• Schneller Versand
  • Top bewertet
  • Distributor für D, A, CH, NL, B
  • Beratung und Service
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
2 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Orthopädische Hundekissen Heidi Orthopädische Hundekissen Heidi
ab 215,00 € *
Ruffwear Mt. Bachelor Hundekissen Ruffwear Mt. Bachelor Hundekissen
ab 115,99 € * 125,90 € *
TIPP!
Ruffwear Highlands Pad Ruffwear Highlands Pad
ab 81,90 € *
TIPP!
Cani.cool Kühlmatte für Hunde Cani.cool Kühlmatte für Hunde
ab 59,25 € * 79,00 € *
2 von 2

Eine Auswahlhilfe für Hundebett, Hundekissen und Hundematte

Welcher Schlafplatz eignet sich für meinen Hund.

In den letzten Jahren wurde von Hundebesitzern dem Thema Hundeschlafplatz mehr Aufmerksamkeit geschenkt. So wie für uns Menschen ist es auch für unsere Vierbeiner wichtig erholsam und gesund zu schlafen.

Wir haben für Euch orthopädische Hundebette, orthopädische Hundekissen und orthopädische Hundematten in unserem Shop. Damit Du aus den unterschiedlichen Produkten das passende für Deinen Hund findest haben wir diesen Wegweiser zusammengestellt.

Orthopädische Hundebetten nicht nur für alte und kranke Hunde

Eine Liegefläche, die sich der Körperkontur anpasst und somit während der Ruhephase Muskeln und Gelenke Deines Hundes entlastet ist für jedes Hundealter von Vorteil. Die Produkte von Traumhund sind von hoher Qualität und langlebig und können Deinen besten Freund sein Leben lang begleiten. Also macht es Sinn schon in jungen Jahren für die zukünftigen betagteren Jahre eine orthopädische Unterlage zu kaufen. Schon bevor die ersten Zipperlein am Bewegungsapparat anfangen.

Schritt 1) Die Schlafposition Deines Hundes.

Hundematte

Für Bodenschläfer, die den nackten Fußboden oder bestenfalls noch einen Teppich oder Handtuch bevorzugen ist es auf lange Sicht gesehen die bessere Wahl auf einer weichen, trockenen und im Winter warmen Unterlage zu schlafen. Für Bodenschläfer sind Hundematten die erste Wahl. Die Gewöhnung ist einfach und nicht wenige Bodenschläfer gewöhnen sich später auch ein Hundekissen oder ein Hundebett. Je nachdem welcher Bezug verwendet wird ist eine Hundematte auch für unterwegs im Auto, im heimischen Garten und natürlich als vertrauter Schlafplatz in der Ferienunterkunft bestens geeignet.

Hundebett

Für Hunde, die eine Kopfablage bevorzugen und sich wohlfühlen, wenn sie sich an einen Rand anlehnen können, ist das Hundebett zu empfehlen. Auch Hunde, die eher schüchtern und introvertiert sind, fühlen sich in so einer Mulde sicher und geborgen. Es liegt in der Natur der Hunde eine Kuhle zu buddeln um sich dort geschützt vor Wind, Wetter und der Umgebung niederzulassen. Deshalb ist das Hundebett einer der meist verwendetet Schlafplätze.

Hundekissen

Ein Hundekissen bietet viel Platz und Ausbreitungsmöglichkeiten. Das höhere Polster bietet maximalen Liegekomfort und Dein Hund hat eine bessere Sicht auf das was ihm umgibt. Extrovertierte und selbstbewusste Hunde liegen gern auf so einen kleinen Thron. Ein Hundekissen ist zudem sehr vielseitig. Je nach Bezug sogar für den Outdoorbereich zum Beispiel beim Camping mit Wohnmobil und Co oder im heimischen Garten einsetzbar. Auch als Schlafplatz für die Ferienunterkunft sehr gut geeignet.

Schritt 2) Der Bezug von Hundebett und Co.

Natürlich sind auch das Design und die Farbe wichtig. Falls der Hund es bevorzugt beim Rudel zu schlafen soll er nicht aufgrund der Hundebettfarbe vom restlichen Rudel ausgeschlossen sein. Aber unser Erachtens nach sind die Beschaffenheit und die Eigenschaft des Bezuges für Hundekissen, -bett und -matte mindestens ebenso wichtig, für viele sogar wichtiger als das Muster oder die Farbe.

Der Allrounder ist eine kuschelige Microfaser wie sie bei den Bezügen der Classic-Serie verwendet wird. Auch nach langem Gebrauch bilden sich keine Fusseln oder Knoten. Diese Mircofaser der Traumhund-Bezüge wird auch in der Möbelindustrie verwendet und ist dementsprechend abriebfest. Die Classic-Bezüge ist einfach zu reinigen und fühlt sich weich und angenehm an, ähnlich wie Alcantara.

Für Allergikerhunde

Baumwolle die bis 95°C, wie zum Beispiel bei der "Organic-Serie", gewaschen werden kann ist für Allergikerhunde zu empfehlen. Während der Kochwäsche wird eine Vielzahl von Parasiten abgetötet. Ebenso für Allergiker sind Bezüge aus Kunstleder wie bei der Serie "Jagdlich Leder" empfehlenswert. Die Oberfläche vom Kunstlederbezug gibt Schmutz und Parasiten nur wenig Chance haften zu bleiben und ist sogar mit nicht agresiven Desinfektionmitteln behandelbar. (Bitte fragt uns nach der Verträglichkeit bevor Ihr ein Mittel einsetzt).

Für die kleinen „Dreckspatze“ unter den Hunden

Kunstleder ist pflegeleicht und kann mit einem feuchten Tuch schnell von Schmutz und Körperausscheidungen gereinigt werden. Für Dreckspatze eine gute Wahl.Softshell ist robust, wasserabweisend und atmungsaktiv. Sofstshell ist eine weichere Alternative zum Kunstleder. 

Für Hunde, die gern auf Ihrem Schlafplatz kratzen und wühlen

Für Vierbeiner, die erst noch ihren Schlafplatz herrichten wollen, bevor sie sich hinlegen, sind robuste Bezüge aus Rippstopgewebe wie zum Beispiel bei der "Adventure"-Serie, robusten Softshell wie bei der Serie "Sealand" und "Heidi" und strapazierfähiger Baumwolle wie bei der "Organic"-Serie zu empfehlen.

Schritt 3) Die Hundebett Dimensionen

Dein Hund sollte auf seiner Schlafgelegenheit genügend Platz haben, um sich auszubreiten, alle Viere von sich strecken zu können und darüber hinaus noch zusätzliche 25-30 cm Platz haben.  Auch sollte der Hundeschlafplatz so bemessen sein das im Winter noch Platz für eine wärmende Hundedecke und an heißen Sommertagen eventuell eine Hundekühlmatte hineinpasst bzw. darauf Platz findet.

Die Definition der Größen XS-XL sind je nach Hersteller unterschiedlich. Die Traumhund Schlafunterlagen sind meist größer als die der Marktbegleiter, deshalb ist es wichtig auf die tatsächlichen Maßangaben der reinen Liegefläche ohne der Kopfablage bei einem Hundebett, zu achten.

Bei Traumhund spielt auch das Hundegewicht eine wichtige Rolle bei der Definition der passenden Größe des Schlafplatzes. Deshalb ist es wichtig für einen Chihuahua nicht die Größe XL zu wählen nur um ihm ein großzügiges Platzerlebnis zu bescheren. Die Liegefläche wäre dann in diesem Fall zu hart. Die Hundematten sind in 3 Härtegrade eingestuft und auf das Hundegewicht abgestimmt.

Ein weiterer Tipp, um die passende Liegefläche für Hundekissen und Co. zu finden ist, den Platzbedarf des schlafenden, bzw. auf der Seite liegenden Hundes mit einem Zollstock oder Maßband messen und jeweils pro Seite zwischen 20 und 30 cm dazu rechnen.

Auswahlhilfe für Hundebett, Hundekissen und Hundematte

Welcher Schlafplatz eignet sich für meinen Hund?

In den letzten Jahren wurde von Hundebesitzern dem Thema Hundeschlafplatz mehr Aufmerksamkeit geschenkt. So wie für uns Menschen ist es auch für unsere Vierbeiner wichtig erholsam und gesund zu schlafen.

Wir haben für Euch orthopädische Hundebette, orthopädische Hundekissen und orthopädische Hundematten in unserem Shop. Damit Du aus den unterschiedlichen Produkten das passende für Deinen Hund findest haben wir einen Wegweiser zusammengestellt.

Orthopädische Hundebetten für alte und kranke Hunde aber auch schon für Welpen 

Eine Liegefläche, die sich der Körperkontur anpasst und somit während der Ruhephase Muskeln und Gelenke Deines Hundes entlastet ist für jedes Hundealter von Vorteil. Die Produkte von Traumhund sind von hoher Qualität und langlebig und können Deinen besten Freund sein Leben lang begleiten. Also macht es Sinn schon in jungen Jahren für die zukünftigen betagteren Jahre eine orthopädische Unterlage zu kaufen. Schon bevor die ersten Zipperlein am Bewegungsapparat anfangen.

Schritt 1) Die Schlafposition Deines Hundes.

Hundematte

Für Bodenschläfer, die den nackten Fußboden oder bestenfalls noch einen Teppich oder Handtuch bevorzugen ist es auf lange Sicht gesehen die bessere Wahl auf einer weichen, trockenen und im Winter warmen Unterlage zu schlafen. Für Bodenschläfer sind Hundematten die erste Wahl. Die Gewöhnung ist einfach und nicht wenige Bodenschläfer gewöhnen sich später auch ein Hundekissen oder ein Hundebett. Je nachdem welcher Bezug verwendet wird ist eine Hundematte auch für unterwegs im Auto, im heimischen Garten und natürlich als vertrauter Schlafplatz in der Ferienunterkunft bestens geeignet.

Hundebett

Für Hunde, die eine Kopfablage bevorzugen und sich wohlfühlen, wenn sie sich an einen Rand anlehnen können, ist das Hundebett zu empfehlen. Auch Hunde, die eher schüchtern und introvertiert sind, fühlen sich in so einer Mulde sicher und geborgen. Es liegt in der Natur der Hunde eine Kuhle zu buddeln um sich dort geschützt vor Wind, Wetter und der Umgebung niederzulassen. Deshalb ist das Hundebett einer der meist verwendetet Schlafplätze.

Hundekissen

Ein Hundekissen bietet viel Platz und Ausbreitungsmöglichkeiten. Das höhere Polster bietet maximalen Liegekomfort und Dein Hund hat eine bessere Sicht auf das was ihm umgibt. Extrovertierte und selbstbewusste Hunde liegen gern auf so einen kleinen Thron. Ein Hundekissen ist zudem sehr vielseitig. Je nach Bezug sogar für den Outdoorbereich zum Beispiel beim Camping mit Wohnmobil und Co oder im heimischen Garten einsetzbar. Auch als Schlafplatz für die Ferienunterkunft sehr gut geeignet.

Schritt 2) Der Bezug vom Hundebett und Co.

Natürlich sind auch das Design und die Farbe wichtig. Falls der Hund es bevorzugt beim Rudel zu schlafen soll er nicht aufgrund der Hundebettfarbe vom restlichen Rudel ausgeschlossen sein. Aber unser Erachtens nach sind die Beschaffenheit und die Eigenschaft des Bezuges für Hundekissen, -bett und -matte mindestens ebenso wichtig, für viele sogar wichtiger als das Muster oder die Farbe.

Der Allrounder ist eine kuschelige Microfaser wie sie bei den Bezügen der Classic-Serie verwendet wird. Auch nach langem Gebrauch bilden sich keine Fusseln oder Knoten. Diese Mircofaser der Traumhund-Bezüge wird auch in der Möbelindustrie verwendet und ist dementsprechend abriebfest. Die Classic-Bezüge ist einfach zu reinigen und fühlt sich weich und angenehm an, ähnlich wie Alcantara.

Schlafplatz für Hunde mit Allergien

Baumwolle die bis 95°C gewaschen werden kann ist für Allergikerhunde zu empfehlen.

Die Oberfläche vom Kunstlederbezug gibt Schmutz und Parasiten nur wenig Chance haften zu bleiben

Der Allrounder ist eine kuschelige Microfaser wie sie bei den Bezügen der Classic-Serie verwendet wird. Auch nach langem Gebrauch bilden sich keine Fusseln oder Knoten.

Für die kleinen „Dreckspatze“ unter den Hunden

Kunstleder ist pflegeleicht und kann mit einem feuchten Tuch schnell von Schmutz und Körperausscheidungen gereinigt werden. Für Dreckspatze eine gute Wahl

Softshell ist robust wasserabweisend und atmungsaktiv. Eine weichere Alternative zum Kunstleder. Wohlfühlen auf strapazierfähigen Softshellbezug

Für Hunde, die gern auf Ihrem Schlafplatz kratzen und wühlen

Für Vierbeiner, die erst noch ihren Schlafplatz herrichten wollen, bevor sie sich hinlegen, sind robuste Bezüge aus Rippstopgewebe wie zum Beispiel bei der Adventure-Serie, robusten Softshell bei Sealand und Hundematte Heidi und strapazierfähiger Baumwolle wie bei der Organic-Serie zu empfehlen.

Schritt 3) Die Hundebett XS bis XL welche Größe benötigt mein Hund?

Dein Hund sollte auf seiner Schlafgelegenheit genügend Platz haben, um sich auszubreiten, alle Viere von sich strecken zu können und darüber hinaus noch zusätzliche 25-30 cm Platz haben.  Auch sollte der Hundeschlafplatz so bemessen sein das im Winter noch Platz für eine wärmende Hundedecke und an heißen Sommertagen eventuell eine Hundekühlmatte hineinpasst bzw. darauf Platz findet.

Die Definition der Größen XS-XL sind je nach Hersteller unterschiedlich. Die Traumhund Schlafunterlagen sind meist größer als die der Marktbegleiter, deshalb ist es wichtig auf die tatsächlichen Maßangaben der reinen Liegefläche ohne der Kopfablage bei einem Hundebett, zu achten.

Bei Traumhund spielt auch das Hundegewicht eine wichtige Rolle bei der Definition der passenden Größe des Schlafplatzes. Deshalb ist es wichtig für einen Chihuahua nicht die Größe XL zu wählen nur um ihm ein großzügiges Platzerlebnis zu bescheren. Die Liegefläche wäre dann in diesem Fall zu hart.  Die Hundematten sind in 3 Härtegrade eingestuft und auf das Hundegewicht abgestimmt.

Wie berechne ich den benötigten Platz für das Hundebett dem Hundekissen oder der Hundematte

Ein guter Tipp, um die passende Liegefläche für Hundekissen und Co. zu finden ist, den Platzbedarf des schlafenden, bzw. auf der Seite liegenden Hundes mit einem Zollstock oder Maßband messen und jeweils pro Seite zwischen 20 und 30 cm dazu rechnen.

 

Zuletzt angesehen
  • Schneller Versand
  • Top bewertet
  • Distributor für D, A, CH, NL, B
  • Beratung und Service