• Schneller Versand
  • Top bewertet
  • Distributor für D, A, CH, NL, B
  • Beratung und Service

Tipps gegen das Beschlagen der Scheiben

Was tun, wenn die Rex Specs Scheibe beschlägt

Bei kalten Temperaturen oder bei sehr feuchtem Wetter kann es trotz der guten Belüftung der Rex Specs dazu, kommen dass die Scheiben beschlagen.

Warum beschlagen Brillen überhaupt

Lasst uns einen kurzen Ausflug in die Physik nehmen, um zu verstehen, wie unsere Tipps zur Verhinderung des Beschlagens der Brille wirken. Das Problem kennt sicherlich jeder von uns. Beim Sport, beim Wandern, beim Wechsel von kalten Außentemperaturen ins warme Wohnzimmer und bei Regen, innerhalb kürzester Zeit bildet sich meist auf der Innenseite der verwendeten Brille ein Nebel und die Sicht ist nahezu null. Teilweise sind es richtige Tropfen, die dann an dem Brillenglas herunterlaufen.

Es  ist der Temperaturunterschied zwischen der Luft hinter der Brillenscheibe und der Außenluft der maßgeblich dafür verantwortlich ist. Warme Luft kann Wasser besser speichern. Trifft sie dann auf kühle Luft und verliert ihre Temperatur wird das in ihr gespeicherte Wasser freigegeben. Im Fall der Rex Specs sieht das dann so aus, dass die Luft hinter der Scheibe, aufgewärmt von der Körpertemperatur Deines Hundes, auf die kalte Scheibe trifft und das gespeicherte Wasser an der Innenseite der Scheibe kondensiert. Die Brille beschlägt und die Sicht ist schlechter. Die sehr gute Belüftung der Brille verhindert zwar bis zu einen bestimmten Punkt, dass es zu keiner Stauwärme hinter der Scheibe kommt, aber wenn entweder die Außentemperatur zu niedrig ist oder durch Action und Bewegung  von Deinem Hund die Körpertemperatur steigt, ist der Unterschied zwischen Luft innen und außen zu groß.

Die Luft können wir natürlich nicht ändern. Aber wir können verhindern, dass das Kondenswasser an der Scheibe haften bleibt. Und so funktionieren im Prinzip auch die meisten Antibeschlagmittel, die es beim Optiker oder Drogeriemarkt gibt. Ein dünner Film verringert die Oberflächenspannung und die Tröpfchen des Kondenswassers können nicht mehr haften bleiben und fließen sofort ab.

Bewährtes Hausmittel gegen beschlagene Brillengläser

Die einfachste und wahrscheinlich auch günstigste Möglichkeit so einen Antihaftbelag aufzubringen funktioniert mit handelsüblichem Spülmittel. Ihr reinigt die Scheibe, trocknet sie mit einem fusselfreien, weichen Trockentuch ab und verschmiert einige wenige Tropfen vom Spülmittel auf die Innenseite der Scheibe. Mit dem Trockentuch leicht abtupfen bis keine Schlieren mehr vorhanden sind, fertig. Der Antihaftbelag mit Spülmittel ist aufgetragen. Vorteilhaft ist, dass sich die Scheiben der Rex Specs schnell und einfach ein und ausbauen lassen. Somit kann, wenn nötig, täglich die Scheibe entsprechend behandelt werden.

Es gibt auch noch eine rein biologische Möglichkeit für einen Antihaftbelag, diese ist jedoch nicht nach jedermanns Geschmack. Wer schon mal Taucher beobachtet hat, die vor dem Tauchgang Spucke in ihre Brille „geben“, weiß was ich meine.

Weitere Möglichkeit: Extrem Ice-World hack

Es gibt noch eine etwas eingreifende Möglichkeit. Rex Specs nennt das den Extrem Ice World Hack. Rex Specs hat diesen Trick schon ein paar Mal angewendet und Verbesserungen festgestellt. Er kann bei kaltem Wetter gut funktionieren und auch in heißen, feuchten und nassen Umgebungen sehr effektiv sein. Er ermöglicht nicht nur eine bessere Belüftung - sondern auch einen besseren Abfluss des Kondenswassers auf der Innenseite der Scheibe.
Rex Specs empfiehlt diese Option erst, wenn Antibeschlagsprays oder Gels sowie die Methode mit Spülmittel nicht den erforderlichen Erfolg gebracht haben. Rex Specs empfiehlt aber dann immer noch die Verwendung von Antibeschlagspray oder des Spülmittels auf der Scheibe. Manchmal kann eine Erhöhung des Luftstroms über der Scheibe das Beschlagen beseitigen. Auch wenn Hunde nicht schwitzen, führt der Temperaturunterschied zwischen ihrem warmen Körper und der kalten Scheibe dazu, dass die Luft auf der kalten Linse kondensiert - genau wie bei einem kalten Bier an einem heißen Sommertag!
Um den Luftstrom über der Scheibe zu erhöhen, entfernt man vorsichtig einen Teil des Netzes aus der seitlichen Belüftung der Brille. Die Fotos unten zeigen, wo das Material entfernt werden sollte. Es ist wichtig, nichts von dem Netz entlang der Oberseite der Schutzbrille zu entfernen. Durch das Entfernen des Netzes auf der Oberseite entstehen Schatten in der Brille, die für den Hund störend und frustrierend sein können.

1. Schneide mit einer scharfen Klinge sehr vorsichtig das Netzgewebe knapp unterhalb des kleinen Seitenriemens durch, es kann auch in mehreren Schritten etwas weiter unten begonnen werden. Der Brillenrahmen und die kleinen Stege zwischen vorderen und hinteren Rahmenbereich sollten dabei nicht beschädigt werden. Ziehe das Netzgewebe vorsichtig nach unten in Richtung Naseauflage vom Rahmen ab.

Hundebrille-Antibeschlag-trick

2. Das Netzgewebe auf der gegenüberliegenden Seite ebenfalls, wie oben beschrieben entfernen.

3. Auch hier ist darauf zu achten, dass das Netzgewebe entlang der Oberseite über den Augen nicht entfernt wird. Das Netzgewebe entlang der Oberseite wird benötigt, um Schatten und Reflexionen im Inneren der Linse zu verhindern. Diese Öffnung ermöglicht einen stärkeren Luftstrom über die Innenseite der Linse, wodurch die Luft nicht so schnell kondensieren kann.

Hundebrille-Antibeschlag
Diese Änderung kann nicht rückgängig gemacht werden und es ist nicht garantiert, dass das Problem zu 100% gelöst wird! Verwende diese Methode nur als letztes Mittel.

Bild oben: Eska von blinde.lebensfreude

Bilder Extrem Ice Wolrd Hack: www.rexpecs.com

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Rex Specs Austauschscheiben - 3er Set Rex Specs Austauschscheiben - 3er Set
Inhalt 3 (6,65 € * / 1 )
ab 19,95 € *
TIPP!
BUNDLE
TIPP!
BUNDLE
TIPP!
BUNDLE
  • Schneller Versand
  • Top bewertet
  • Distributor für D, A, CH, NL, B
  • Beratung und Service