Carat unser Familienhund und Namenspate  oder „Vom Tierheimhund zum Fotomodell“

Carat unser Familienhund und Namenspate oder „vom Tierheimhund zum Fotomodell“

 

Alles fing damit an, dass ich mich verlesen hatte:

Nach dem Tod unserer Schäferhündin Stella im August 2016 stöberte ich im Internet auf der Seite der Deutschen Schäferhund Nothilfe e.V. und entdeckte Carat. Ich habe mich bei dem Datum, zu dem Carat ins Tierheim kam, schlichtweg verlesen und dachte, mein Gott der Arme sitzt schon seit 4 Jahren im Tierheim. Den muss ich mir anschauen. Am nächsten Tag sind mein Mann und ich zum Tierschutzverein Heppenheim e.V. gefahren. Es waren 2 Jahre, die Carat schon dort war und das ist schon eine sehr lange Zeit.

Da stand er in seinem riesigen Außenzwinger mit Rasengrundstück und schaute uns neugierig an: ein netter Schäferhund-Opi mit einem blinden Auge. Nach dem Gespräch mit Tierpfleger Robin sind wir mit Carat in den Feldern spazieren gegangen. Anschließend hat Tierpflegerin Katrin uns über Carat`s sämtliche Krankheiten aufgeklärt. Ich muss ehrlich sagen, da hatten wir erst mal etwas zum Verdauen. Carat hat neben seinem blinden Auge aufgrund einer Augenkrankheit noch eine Pankreasinsuffizienz und Analfissuren. In den folgenden Wochen gingen wir oft Gassi und lernten uns kennen. Nach einiger Zeit verloren die Krankheiten ihren Schrecken und Carat zog bei uns ein – für immer.

Carat hat sich schnell eingelebt und hat uns jeden Tag mehr sein Vertrauen geschenkt, ein schöneres Kompliment konnte er uns gar nicht machen. Er ist ein Schatz mit dem Schäferhund-typischen „will to please“ und Lob ist für ihn alles.

Mit Carat trat auch Rex Specs in unser Leben. Bedingt durch seine Augenkrankheit muss Carat eine Hundebrille tragen, um vor UV-Strahlen geschützt zu werden (siehe auch "Auswirkungen von UV-Strahlung auf das Hundeauge" von Tierärztin Vera Neun). Die Rex Specs schützt Carat zudem gegen Stiche im Gestrüpp.

Carat, wir sind glücklich, dass Du bei uns bist. Du hast unser Leben nachhaltig verändert. Wir betreiben jetzt einen Online-Shop für Rex Specs Hundebrillen und Du bist Brillenbotschafter geworden. Auch Dein Leben hat sich damit um 180° gedreht. Auf vielen Bildern von unserer Homepage bist Du zu sehen, eben

vom Tierheimhund zum Fotomodell!

 


Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
BUNDLE